Nach dem SoLa ist vor dem SoLa!

Veröffentlicht am

Dank Peter Pan konnten wir 10 sagenhafte Tage im Nimmerland verbringen. Tinkerbell und Peter Pan kontrollierten bei der Abfahrt auch gewissenhaft alle Schiffsfahrkarten. Aber als wäre das nicht schon genug, tauchten wir jeden Tag in ein neues Märchen ein. Es waren 10 Tage die keiner von uns so schnell vergessen wird. Tage vollgepackt mit Spielen, Herausforderungen, sagenhaften Figuren, den Gebrüdern Grimm G&G, Spass, Esssssen, Sonnenschein und Regentropfen (bis hin zu Hagel), dem Märchenbuch, das uns jeden Abend in das neue Märchen geführt hat. Dem Froschkönig halfen wir bei der Suche der Goldkugel, hart war der Kampf gegen die bösen Hexen, […]

Pfingstla….ngsam!

Veröffentlicht am

Am Pfingstwochendende verschlug es unsere Schar wieder einmal auf den Beatenberg. Nur diesmal waren wir etwas langsamer als sonst unterwegs. Die Leiter fühlten sich gar nicht wohl in ihrer Haut. Kein Wunder, so wie die aussahen! Die meisten hatten graue Haare, gingen an Krücken oder mit einem Rollator, hatten einen Buckel, waren schwerhörig und klagten ständig über Schmerzen. Alles was wir taten, taten wir wie immer, nur halt eben etwas langsamer. Manchmal aber drehte wieder einer durch, weil er seine Pillen vergessen hatte, oder weil er mit seiner jetzigen Lebensbedingung nicht ganz klar kam. Zum guten Glück aber, fanden wir […]

Polaroid Foto Story

Veröffentlicht am

Heute habe ich leider kein Foto für dich… …oder doch?! Was ganz einfach begann, wurde plötzlich eine supertolle Geschichte mit vielen ausdrucksvollen Bildern und einem kreativ verkleideten Blauringteam. Während die 17-jährige Jana oft beschäftigt war sich mit ihrem Äusseren abzugeben und Selfies J zu machen, versuchte der Pfadi-Boy die von Jana bestellte Pizza zu klauen. Klar, dass sie hier eine Verfolgungsjagd startete. Doch alleine war  Jana einfach zu schwach. Schnell halfen ihr die Jubla-Girls den Dieb zu fangen, sie zu retten und die Pizza zurück zu erobern. Eine solch grosse Heldentat musste natürlich gefeiert werden und deshalb tanzten wir gemeinsam […]

Völlig unverfroren!

Veröffentlicht am

Ende Januar fand das Schneeweekend der Jubla Interlaken auf dem Beatenberg statt.  Das Motto lautete: Die Eiskönigin – Völlig unverfroren. Die böse Sommerfee hatte den Zauberstab der Schneeköniging gestohlen.  Da ohne ihn die Schneekönigin nicht zaubern konnte, drohte uns, dass es für immer Winter bleiben würde. Mit starkem Zusammenhalt und viel Kreativität fanden wir die Sommerfee und konnten den Zauberstab wieder zurückergattern. Dafür lebten wir das ganze Wochenende im Schnee, wie zum Beispiel beim Füdli-Bobne, riesen Schneemann bauen oder beim Schneeschuhlaufen. Zum Glück war auch das Wetter auf unserer Seite – wahrscheinlich aber lag das an den guten Beziehungen zur […]

Advent Advent ein Lichtlein brennt

Veröffentlicht am

Ein reges und frohes Kommen und Gehen erlebten wir Jublaner letzten Samstag beim diesjährigen Adventskranz verzieren und Kerzenziehen. Voller Begeisterung stürzten sich die Kinder auf die vollen Kessel mit heissem Wachs, farbig oder süss wie Bienen. Alle möglichen Formen von Kerzen entstanden dabei, kerzengerade, Spiralen, Kreise, Finger (oh jaa…) und die Leiter waren ganz schön gefragt in ihrer Schneidekunst Wenn’s zu kalt wurde stand schon der heisse Punch über dem Feuer parat, oder es ging ab nach Innen zum verzieren der ca. 50 Kränze (mit einem kleinen Zwischenstopp im Kuchenraum, versteht sich). Auch hier war der Fantasie keine Grenzen gesetzt […]

Freude teilen

Veröffentlicht am

Am 17. Oktober 2015 haben wir uns mit den Jungscharen und Cevis vom Bödeli getroffen. In den kalten Morgenstunden (also so um 10 Uhr 😀 ) trudelten wir alle auf der Höhematte ein und spielten ein Spiel, um uns gegenseitig kennen zu lernen. Danach ging’s ab in den Rugenwald. In bunt durchmischten Gruppen aus allen Scharfen kochten wir unser Mittagessen über dem Feuer, immer wieder ein tolles Erlebnis für alle, ob klein oder gross. Nach dem Essen gab es ein Geländespiel und es wurde eine Tirolienne installiert (wuhuuuuuu) Auch ein feines Z‘vieri durfte nicht fehlen „mmmh“ 🙂 … und gemeinsam spazierten wir wieder Richtung […]

Klingelingeling hier kommt der Eiermann…!

Veröffentlicht am

Liebe Jublaner Jetzt wissen wir also was Drache so mache! Oder zumindest wie wir die wertvollen Dracheneier für immer sicher aufbewahren können. Es war ein wahnsinnig tolles Sommerlager, voller Sonnenschein, Action, Spass, Wasser (ähem ;-D ), Gejodel und Geschrei, Gesang und und und…unvergesslich!! Wir, das Leitungsteam, sagen nochmal DANKE, dass ihr gekommen seid, denn ohne euch wäre das nicht möglich. Kommt am 4. September also unbedingt zum LAGERRÜCKBLICK um 19UHR im BEATUSHUS Kath. Kirche Interlaken Es sind alle herzlich eingeladen! Bis dann! Wir freuen uns auf euch 🙂  

Links

Es guets Neus!

Veröffentlicht am

Schon wieder ein Jahr vorbei! Wir wünschen allen ein megagigasuprigsguets neus Jahr….eeeh halt da fehlt noch was…ach ja! ES MEGAGIGASUPRIGSGUETS NEUS JUBLAJAHR!! Schon bald findet nämlich unser nächstes Treffen statt. Zusammen wollen wir uns froh und munter ins neue Jublajahr hineinschlitteln! Wann: Samstag 24.01.2015, 8:45 Uhr – ca. 17:00 Uhr (voraussichtlich früher) Treffpunkt: 8:45 Uhr, Bahnhof Interlaken Ost Wo: Männlichen Was müsst ihr mitbringen? Euch selber, alle eure Freunde, noch viel mehr Freunde… …dann natürlich LUNCH, Skihose + Skijacke, Skihelm, Ski-Abo (wenn vorhanden), Schlitten oder Bob Bitte bei Pumba per SMS anmelden (und angeben ob ein Ski-Abo vorhanden ist): 079 947 […]

Freunde der JuBla Essen

Veröffentlicht am

Liebe Freunde der JuBla! Bald schon ist es soweit: am 14. November um 19 Uhr seit ihr alle herzlich zu unserem Abendessen im Beatushus in der Kath. Kirche Interlaken eingeladen! Es erwartet euch eine kulinarische Reise, die ihr so schnell nicht vergessen werdet! Wieso machen wir das? Wir wollen einfach einmal danke sagen, für die tolle Unterstützung und natürlich das Vertrauen, das ihr uns entgegenbringt. Ohne euch wäre eine JuBla so nicht möglich. MELDET EUCH ALSO BITTE AN: Freunde der JuBla Anmeldung DANKE UND BIS AM 14.!!  

*Es ist sooooo flauschig!*

Veröffentlicht am

BLAURINGs PYJAMA PARTY Die erste Gruppenstunde nach dem Sola 14 war ein voller Erfolg!Viele gut gelaunte Modis kamen mit ihren Pyjamas und Lieblingsplüschtieren um 17 Uhr zum Beatushaus. Nach einem ersten Treppen-Matten-Surfen und einer kleinen Vorstellungsrunde wurde schon fleissig Pizza belegt. Um die Zeit bis zum Essen zu überbrücken spielten wir das Sitzspiel, wobei viele ihre Oberschenkelmuskeln trainierten. Endlich waren die Pizzen fertig und der grosse Hunger konnte gestillt werden. Weiter ging es mit Gesichtsmasken, schminken, Nägel lackieren und einer gemütlichen Tratsch-Ecke. Das Dessert musste man sich beim Schoggi-Spiel hart erkämpfen. Zum Abschluss durfte natürlich bei einer Pyjama-Party das Zähneputzen […]